Markiert: Overkill

Rock Hard Festival 2018: Samstag

Der Samstag begann für mich erst am späten Nachmittag mit Marduk. Eines meiner persönlichen Highlights des Festivals. Marduk sind der Inbegriff der Symbiose des Riffmaschinengewehrfeuers mit nordischer, morbider Eiseskälte, zu welcher der strahlende Sonnenschein während des Konzertes nicht so recht passen mochte. Man hatte fast den Eindruck, dass Sänger Mortuus lautstark mit seinen Stimmbändern gegen den fröhlichen Sonnenschein protestierte. Auch die restlichen Bandmitglieder gaben alles,...