Kategorie: Magazin

Objektive mieten: die Tücken der kautionslosen Miete

Manchmal frage ich mich: Wozu hunderte und tausende in Objektive investieren, die man eh nur für 1-2 Shootings braucht und danach verstauben würden? Wirtschaftlich geht anders. Daher ist die Möglichkeit der Miete eine interessante Sache, die gerade für Spezialobjektive, deren Kauf sich persönlich nicht rentieren würde, mehr als reizend ist. Anbieter die sich auf diesen Absatzweg spezialisiert haben, gibt es mittlerweile etliche. Durch die digitale...

Canon launcht eigene Top Level Domain: .canon

Woran merkt man, dass man schon viel zu lang aus einer Materie raus ist? Man verpasst Neuerungen – bahnbrechende Neuerungen! Ich für meine Person bin in diesem Jahr seit exakt 15 Jahren aktiver und intensiver Internetnutzer. Zu meinen vernetzten Anfangstagen hielt ich auch beruflich noch an dieser Thematik fest und war im noch jungen Jahrtausend in einer Ausbildung zum Informationstechnischen Assistenten. Als spätpubertärer Nerd träumte...

Aufklappblitz pimpen: DIY-Diffusoren für weiches Licht

Der Blitz ist ein mächtiges Werkzeug in der Fotografie. Oftmals ist er der ausschlaggebende Faktor, ob ein Bild aus technischer Sicht als gelungen oder dilettantisch wahrgenommen wird. Besonders der kameratinterne Aufklappblitz ist nicht unbedingt ein Garant für optimale Ausleuchtung – im Gegenteil: der frontale Blitz erzeugt harte Schatten, die dem Bild den Hauch eines billigen Schnappschusses verleihen. Nichts verschandelt ein Portrait mehr, als direktes Blitzlicht...

Perfekt in Szene gesetzt: Making Ofs der Profis

Schwebende Bräute und Nahaufnahmen von todbringenden Tornados. Manche Bilder lassen schon an ihrem Wahrheitsgehalt zweifeln. Aber die Entstehung vieler solcher Bilder ist manchmal simpler und unspektakulärer, als man angesichts des Gezeigten annehmen mag. Einige Einblicke hinter die Kulissen finden sich in diesem Beitrag  auf providr.com.

Praxistest: Foto auf Schiefertafel von Print Weilburg (sponsored)

Druckanbieter und Onlinedruckereien gibt es mittlerweile wie Sand am Meer. Neben den großen, die mittlerweile auch in den vorabendlichen Werbeblöcken auf diversen Privatsendern in Erscheinung treten, gibt es jedoch auch kleine Betriebe, die dem geneigten Hobbyfotografen mit Dienstleitungen rund ums Thema Fotodruck zur Verfügung stehen. Einer von ihnen ist Print Weilburg. Ein Anbieter, den ich in diesem Artikel genauer vorstellen möchte. „Wir machen mehr aus...

Geschenkideen für Fotofreunde

Bis Weihnachten sind es zwar noch sechs Wochen, doch wer sich Stress bei der Wahl der Geschenke ersparen möchte, fängt besser jetzt schon mit den Planungen an. Schöne Geschenke sind die, die sich natürlich mit den Interessen des Beschenkten in Einklang bringen lassen. Wer braucht schon einen Messerblock, wenn die einzigen Kochkünste darin bestehen, Fertigprodukte aufzuwärmen? Fotofreaks machen es einem zum Glück meist recht einfach,...

Netzfund: Canon EOS 30 mit dem Wasserstrahlschneider zerteilt

Videos in denen die absurdesten Dinge von extrem starken Hydraulikpressen zerstampft werden, sind mittlerweile schwer im Trend und polarisieren die Videoportale. Kontrollierte Zerstörungswut mit schier unvorstellbaren Kräften faszinieren die Menschen auf vielerlei Ebenen. Einen anderen Weg lässt sich jedoch mit dem Wasserstrahlschneider einschlagen. Hier wird pure Kraft nicht zum blinden Zerstören genutzt, sondern um einen Einblick zu gewinnen, der einem unter anderen Umständen verwehrt bleibt....

see the bigger picture – Inspiration im Spielkartenformat

Das Kreatief, kennt ihr es? Eine Wortschöpfung, die ich vor rund sechs Jahren zum ersten Mal von einem Musikerkollegen hörte, als wir uns übers Songwriting unterhielten. Das Kreatief ist das Gegenteil einer kreativen Phase, eine kontrakreative Phase; Ein kreatives Tief, ohne jeglichen Tatendrang. Ob Musiker, Autor, Fotograf oder Maler, jeder der kreativen und musischen Interessen nachgeht, kennt die Phasen, in denen sich jegliche Inspiration einstellt und...