Stichwörter: Objektiv

Canon EF 35-80mm Power Zoom: Skurriles aus dem Kuriositätenkabinett

Einige Stimmen sprechen beim EF 35-80mm Power Zoom definitiv vom schlechtesten Objektiv, das Canon jemals baute. Ist es das wirklich? Fakt ist: es ist zumindest das sonderbarste Objektiv aus Canons Repertoire und somit eines Sammlerstückes würdig. Wir gehen zurück in die späten 80er und frühen 90er, als der Camcorder die Privathaushalte erreichte. Surrende Objektive, die mittels Wippen elektronisch ihre Brennweite veränderten. Wozu noch Ringe drehen,...

Wildlifefotografie: gut getaped ist halb gewonnen

Schon lange war ich auf der Suche, meine Objektive entsprechenden Gegebenheiten, wie sie Outdoor zu finden sind, anzupassen. Objektivkondome in Camouflagemustern gibt es für alle gängigen Teleobjektive, doch schlagen diese meist mit einem hohen zweistelligen Betrag, bis teils in den dreistelligen Bereich, zu Buche. Eine gängige Alternative zu diesen Neoprenhüllen – die ihr Geld sicher Wert sind – sind adhesive Tapes, die sich rückstandslos entfernen...

schmandige Gummierungen an Objektiven reinigen und pflegen

Jeder, der intensiv fotografiert, wird früher oder später weiße Ablagerungen und Aufhellungen an den Fokus- und Zoomringen seiner Objektive feststellen. Diese Verschmutzungen sind nicht nur hässlich, sondern auch ekelhaft: Entstanden aus Hautfett und Handschweiß, ist dieses Phänomen leider unausweichlich und zeugt von regelmäßiger Benutzung. Das Perfide an diesen Ablagerungen ist jedoch, dass sie äußerst hartnäckig sind und nur sehr schwer entfernen lassen. Im schlimmsten Falle...

der Klassiker in weiß: Canon EF 70-200mm 1:4 L USM

Die weißen Objektive der L-Serie von Canon sind legendär. In den alltäglichen Abendnachrichten sieht man die weißen Objektive regelmäßig. Sie sind der Inbegriff des Blitzlichtgewitters bei Pressekonferenzen, Sportveranstaltungen, Gerichtsprozessen sowie nennenswerten Geschehnissen der Weltgeschichte und stehen für Qualität und Ausdauer. Eigentlich hatte ich das EF 70-200mm 1:4 L USM gar nicht mehr auf meinem Schirm. Im Gegenteil: fehlender Bildstabilisator und eine Blende von f/4 machten...

kurz vorgestellt: EF 28-80mm 1:3.5-5.6 USM

Auch wenn die EOS Serie von Canon weitgehend kompatibel zueinander ist und aktuelle Objektive auch auf fast dreißig Jahre alte Analogkameras der EOS-Serie passen, gibt es einen entscheidenden Haken: Neben EF-Objektiven existieren EF-S Objektive. Letztere sind für den APS-C Sensor konstruiert und passen nur auf entsprechende digitale EOS-Kameras mit kleinerem Bildsensor. Analog dazu passt die EF-Serie auf APS-C Kameras, wie auch auf Kameras mit Vollformatsensor,...