das Modell

Ein erwachsener Mann, der mit Puppen spielt? Ähnliche Vorwürfe und Belustigungen musste ich mir gestern von meiner Freundin anhören, als ich bei der schwedischen Möbelhauskette eine Gelenkpuppe in den Einkaufswagen legte.

Seit langer Zeit habe ich eine kleine Version dieser Figur auf meinem Schreibtisch stehen und erwische mich häufig, wie ich dieses kleine Kerlchen in diverse Posen bringe. Mir schweben ziemlich konkrete Ideen vor, in denen solch eine Gelenkpuppe ein wirklich gutes Fotomodell abliefern würde. Leider war die kleinere Versionen für solche Zwecke zu klein und auch ein wenig zu unbeweglich, weshalb ich nun intuitiv zur größeren Version griff.

Die kleine Europalette (auf der ich letztes Wochenende in Amsterdam einen kleinen Gouda erstand), wird sicherlich auch noch eine Rolle spielen..

Das könnte Dich auch interessieren...

1 Antwort

  1. 2. Februar 2017

    […] ich im letzten Artikel schon schrieb, habe ich einen neuen Kumpel, oder auch Fotobuddy – oder kurz: ein Fotomodell. […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.