Markiert: Kühlturm

Octagon reloaded

Die Stahlfachwerkskelette der beiden ehemaligen Kühltürme auf dem Gelände der Kokerei Zollverein haben eine sonderbare Anziehungskraft, der man sich nur schwer entziehen kann. Die nahezu perfekte Symmetrie und das verworrene Gewirr aus Stahl machen die Konstruktionen zu einem Wunderwerk der Architektur, das man gern fotografiert. Der Klassiker ist der senkrechte Blick nach oben, wobei sich jegliche Gefachungen zu einem Spinnennetz aus Stahl verwandeln scheinen. Dieses...

Kühltürme von Thyssen-Krupp bei Nacht

Neulich waren wir nachts in Duisburg unterwegs. Eigentlich sollte es zum Alsumer Berg gehen, doch entschieden wir uns anders und fuhren ziellos um die Industrieanlagen in Duisburg Bruckhausen umher. Auf einem Parkplatz machte ich dann das Bild der beiden Kühltürme. Durch die lange Belichtungszeit von 65,5 Sekunden, erscheint der weiße Dampf wie ein verwischter Schleier, der langsam aber sicher in den Hintergrund übergeht. Nur schwer...

Kühltürme zur blauen Stunde

Wenn man an Zollverein denkt, denkt man natürlich an den markanten Förderturm von Schacht XII, dem Doppelbock. Doch hat Zollverein weitaus mehr zu bieten, als Schacht XII und kilometerlanger Kokereikulisse. Dezent im Hintergrund der Kokerei, hinter dem ehemaligen Salzlager, ragen zwei Kühlturmgerippe in den Himmel, die schon aus der Distanz ins Auge fallen, jedoch im sprichwörtlichen Schatten ihrer dominanten Nachbarschaft stehen. Von der asbestversuchten Außenhaut...