Stichwörter: Objektive

Ich habe gekocht – es gab Linsensuppe.

Lecker Essen, Linsensuppe! Eine Idee, die leider nicht von mir stammt, jedoch in ihrer Ausführung jede Menge Spielraum bietet. Beim Bearbeiten fielen mir einige Punkte auf, die mich an dieser Version aktuell stören. Zum Einen hätte ich einen höheren Blendenwert als f/2.8 nehmen sollen, da die Schärfeebene doch wirklich sehr gering ist. Vielleicht wäre Fokustacking hier eine Lösung. Die Objektive hätte ich gern komplett scharf,...

Ordnung muss sein: alter Koffer reaktiviert

Als ich gegen Anfang des Jahres bei Ebay eine alte analoge Kamera für lediglich einen Euro ergatterte, ahnte ich nicht, dass ich nicht nur die Kamera bekommen würde. Entgegen der Beschreibung wurde die Kamera in einem stabilen Alufotokoffer verschickt. Um so größer war natürlich die Überraschung, als ich den Karton öffnete und diesen wichtig wirkenden Koffer darin vorfand. Anfangs war ich etwas überrumpelt, hatte ich...

EF-S 18-55mm vs. EF-S 17-85mm

Weitwinkel an Standardzooms: 17mm vs. 18mm

Eigentlich wollte ich mir keine EF-S Objektive mehr zulegen, doch das EF-S 17-85mm, f/4-5.6 IS USM von Canon fand spontan den Weg zu mir und wurde natürlich bereits umfangreich eingeknipst. Was mich jedoch am meisten bei dieser Brennweite bis dato immer wunderte: fällt der zusätzliche Millimeter im Weitwinkel – im Vergleich zum EF-S 18-55mm, f/3,5-5,6 IS STM – eigentlich ins Gewicht? Bei fast allen großen...