Abendsonne über dem Duisport

Aufgenommen in einem Teil des Duisburger Hafens zwischen Hochfeld und Ruhrort. Die Sonne stand schon tief und es gestaltete sich schwierig, durch den Sucher gen selbige zu fotografieren. Das Original aus der Kamera erschien durch das Gegenlicht nahezu schwarz/weiss und jegliche Farben verloren an Sättigung. Naheliegend, dass ich das Bild komplett in s/w bearbeiten wollte.

Mit einigen Reglern in DPP (raw) und ColorEfexPro, sowie Photoshop ließ sich allerdings die Farbe zurückholen und die besondere Lichtstimmung der Novembersonne hervorheben. Das Ergebnis hat etwas Melancholisches.

hafen-duisburg_vorher

Der Duisburger Hafen. Das unbearbeitete Originalbild.

hafen-duisburg_bearbeitet

Bearbeitet: Nach einem Vollwaschgang in DPP, ColorEfexPro und PS.

 

Nachtrag:

Dieses Bild ist ein Grund dafür, weshalb ich sehr ungern Bilder am Laptop bearbeite. Auf dem kleinen und kontrastarmen 15” Monitor entgingen mir Details, die auf dem 24” Bildschirm am PC mehr als störend ins Auge fallen. Das Bild ist völlig verwaschen und matschig. Qualitativ auf dem Niveau einer Handykamera. Oder kurz gesagt: Totbearbeitet.

Das könnte Dich auch interessieren...

Kommentar verfassen