bd-foto.de Aktuelles

der DVF ist um ein Mitglied reicher!

Schon länger war ich auf der Suche nach organisierten Fotogruppen bzw. Vereinigungen. Durch Facebook findet man viele Fotogruppen, aber die meisten sind entweder eingeschworene Gemeinschaften oder in ihrer Struktur eben nicht so organisiert, wie ich es gern hätte. Aktuell war ich daher mal wieder auf der Suche nach lokalen Fotoclubs und bin auf einige interessante Gruppen gestoßen. Doch tritt bei kleineren, lokalen Gruppen oftmals ein...

Errungenschaften von der Photo&Adventure 2017

Die diesjährige Photo&Adventure bot viel Input und brachte viel Output! Kurzum: Man konnte sehr viel kaufen und sehr viel Geld ausgeben. Letzteres limitierte ich mir ursprünglich auf meinen 20Eur Schein, den ich eisern bei mir hielt. Ich wollte kein Geld ausgeben! Maximal eine Kleinigkeit. Ein neuer Objektivköcher für mein EF 70-200 L, oder ein Speicherkartensafe. Beides zu Messepreisen. Dafür hätte der Zwanni gereicht. Aber ich...

Weißkopfseeadler im Portrait

Obwohl ich mich mittlerweile seit Jahren regelmäßig im LaPaDu aufhalte, war ich dieses Jahr zum ersten Mal auf der Photo&Adventure, die alljährlich dort stattfindet. Neben vielen Eindrücken fanden auch die ein oder anderen Zubehörartikel den Weg zu mir. Doch zur Messe und meinen Neuanschaffungen werde ich mich in einem separaten Artikel noch zu Wort melden. Zum Rahmenprogramm der Messe gehörte auch eine Greifvogelschau, die mit...

Mohnblüten zum Abend..

Schon seit einigen Wochen suche ich am nahegelegenen Naturschutzgebiet nach Mohnblüten und Kornblumen. Für gewöhnlich wurde ich um die Zeit immer dort fündig, doch scheint die Verbreitung dieser schönen – mehr oder weniger wilden – Wildkräuter in diesem Jahr etwas reduziert zu sein. Phacelia und Inkarnatklee hingegen sprießen an jedem Feldweg und standen vor einigen Wochen schon Modell. Doch fuchste es mich damals schon, dass...

Mimosa pudica: Gewirr in lila

Die Blüten der Mimose scheinen nicht von dieser Welt. Flauschige lilafarbene Kugeln, die scheinbar ebenso empfindlich sind, wie der Rest der Pflanze.  Mit Zwischenringen und dem 70-200mm bei 110mm ergab sich folgende Aufnahme der rund 8mm kleinen/großen Blüte.  

Friesisch herb.

Ein absolutes Postkartenmotiv voller Kitsch und Klischee: Ein Strandkorb, Dünen und ein rot-weißer Leuchtturm, der im Hintergrund im Watt liegt. Leider ließ sich ein solches Motiv nicht ohne Weiteres realisieren, auch wenn alle Faktoren in Dangast am Jadebusen gegeben waren. Doch bei 35°C hatte der Strand nichts von der friesischen Herbe, wie man sie aus der Bierwerbung kennt. Eher Mallorcastyle mit aufblasbaren Badeinseln, Strandzelten und...

Industriefotografie – schon wieder eine Absage.

Zischen, Rohrleitungen, Brummen, Gerüche.. Industrie ist einfach faszinierend! Seit knapp einem Jahr schon schreibe ich regelmäßig Betriebe an, um nur eine Chance zu erhalten, Industrieanlagen nahe sein zu können und diese fotografisch einzufangen. Leider war die Ausbeute an Antworten mager – und die wenigen Antworten, die ich erhielt waren allesamt Absagen. Mal mehr, mal weniger freundlich, mal verständnissvoll, mal zurechtweisend. Nachdem ich im Februar die Gelegenheit...

So schön kann Gründüngung sein..

Zum Feierabend gönnte ich mir einen kleinen Abstecher zum nahegelegenen Naturschutzgebiet, um das ein oder andere Tierchen vor die Linse zu bekommen. Bis auf Fasane, die in Windeseile über meinem Kopf hinweggackerten, blieb die Suche jedoch recht erfolglos. Also beschloss ich, das Unterholz und die Feldränder nach Blüten abzusuchen. Auch hier war die Ausbeute recht gering. Generell waren nur sehr wenige Wildkräuter in Blüte, was...

Ästhetik in Rosa: Flamingos

Was für mich der beste Weg der Prüfungsvorbereitung ist? Pflanzenbörsen und botanische Gärten besuchen und dabei die Parkbewohner fotografieren. Besser kann ich nirgends abschalten und die Gedanken sortieren. So geschehen am gestrigen Sonntag im essener Grugapark. Nachdem wir uns zuerst auf die Pflanzenbörse stützten und diese recht erfolgreich mit einem großen Beutel voller Kakteen und Sukkulenten verließen, schlenderten wir recht ziellos durch den Park und...