bd-foto.de Seite

neues Jahr, neues Glück: Fotografische Ziele und Vorsätze für 2017

Die ersten beiden Tage des neuen Jahres sind fast vorüber. Zeit, um sich Gedanken über die Ziele und Vorsätze zu machen. Davon habe ich natürlich viele – realistische und phantasievolle, private und berufliche. Aber in diesem Beitrag beschränke ich mich auf Ziele und Vorsätze, die lediglich die Fotografie betreffen. Industriefotografie – Ich habe es mir irgendwie in den Sinn gesetzt, Prozesse in einem Hüttenwerk fotodokumentarisch...

Last Christmas..

Man mag es kaum glauben, dass Weihnachten erst eine Woche her ist, doch kommt es mir vor, als wären bereits Monate vergangen. Mit etwas Verspätung kommt hier mein Nachtrag zu Weihnachten 2016. Zumindest der Versuch, einen kleinen Rückblick auf weihnachtliche Stimmung zu bieten. Erstaunlich, wie die Zeit vergeht.. Exif f/1.8 • 1/50Sek • ISO-800 • 50mm

Aufklappblitz pimpen: DIY-Diffusoren für weiches Licht

Der Blitz ist ein mächtiges Werkzeug in der Fotografie. Oftmals ist er der ausschlaggebende Faktor, ob ein Bild aus technischer Sicht als gelungen oder dilettantisch wahrgenommen wird. Besonders der kameratinterne Aufklappblitz ist nicht unbedingt ein Garant für optimale Ausleuchtung – im Gegenteil: der frontale Blitz erzeugt harte Schatten, die dem Bild den Hauch eines billigen Schnappschusses verleihen. Nichts verschandelt ein Portrait mehr, als direktes Blitzlicht...

Jetzt auch mit SSL – Neuerungen an der Webseite

Auch wenn man rein optisch nicht viel davon wahrnimmt, hat sich über Weihnachten an der Webseite einiges getan. Einige technische Details wurden überarbeitet bzw. hinzugefügt: WordPress: Das unauffälligste Update gab es im Backend der Webseite. Diese läuft nun unter WordPress 4.7, der aktuellen Version von WordPress. PHP: Für den Leser ebenso unauffällig, jedoch aus technischer Sicht von großer Bedeutung ist das Update der PHP-Version auf...

Perfekt in Szene gesetzt: Making Ofs der Profis

Schwebende Bräute und Nahaufnahmen von todbringenden Tornados. Manche Bilder lassen schon an ihrem Wahrheitsgehalt zweifeln. Aber die Entstehung vieler solcher Bilder ist manchmal simpler und unspektakulärer, als man angesichts des Gezeigten annehmen mag. Einige Einblicke hinter die Kulissen finden sich in diesem Beitrag  auf providr.com.

Robust und Standfest: Kamerastativ Cullmann Revomax 535M RW30

Lange schon war ich auf der Suche nach einem Nachfolger für mein wackeliges Alpha 2800 von Cullmann. Ein Plastikbomber, der unter vielen Namen im Handel erhältlich ist, jedoch als Einsteigerstativ zu solchen Zwecken gute Dienste leistete. Doch spätestens, als ich in diesem Jahr in die einstellige Canon EOS-Klasse gewechselt bin und meinen Objektivpark um mein erstes L-Objektiv erweiterte, war mir das Alpha 2800 zum einen...

Streetart: Häkelfahrrad

Canon EOS 7D Mark 2 • Canon EF 70-200mm f/4 L f/4 • 1/250Sek • ISO-400 • 200mm Mittlerweile findet man weltweit Orte, an denen Menschen die Welt ein kleines Bisschen bunter machen wollen und der Tristesse den Protest erklären. Das Mittel der Wahl: Wolle! Ob umhäkelte Laternen und Ampeln, Schals für Bäume, oder eben das Ganzkörperkondom aus Wolle für das abgestellte Hollandrad. Diese eigensinnige,...

Praxistest: Foto auf Schiefertafel von Print Weilburg (sponsored)

Druckanbieter und Onlinedruckereien gibt es mittlerweile wie Sand am Meer. Neben den großen, die mittlerweile auch in den vorabendlichen Werbeblöcken auf diversen Privatsendern in Erscheinung treten, gibt es jedoch auch kleine Betriebe, die dem geneigten Hobbyfotografen mit Dienstleitungen rund ums Thema Fotodruck zur Verfügung stehen. Einer von ihnen ist Print Weilburg. Ein Anbieter, den ich in diesem Artikel genauer vorstellen möchte. „Wir machen mehr aus...

Hüttenwerke und Fotografie – ein Ding der Unmöglichkeit?

Nach meiner Anfrage bei Thyssen-Krupp Stahl, in der ich fragte ob und wie man die Möglichkeit bekommt, einen Hochofenabstich oder das Schlackekippen zu fotografieren, wurde ich lediglich auf eine Tour mit ABSOLUTEM FOTOVERBOT hingewiesen. Ähnliches erfuhr ich von Fotokollegen, die andere Betriebe im Ruhrgebiet anschrieben und ähnliche Antworten erhielten. Gut, nun muss man TKS (und den anderen) zugute halten, dass sie immerhin interessierte Besucher ins...

Katzenportrait: Lilly im Profil

Eine spannende Technik zur Gestaltung von Aufnahmen ist es, Motive von der Seite zu blitzen, wenn hinter diesen Motiven ausreichend Platz ist. Der Platz ist nötig, um das abprallende Blitzlicht zu absorbieren. Durch diese Anordnung wird das Motiv vom Hintergrund quasi freigestellt und schwebt in einem dunklen Raum. Verstärkt wird der Effekt durch anschließende Schwarz/Weiß-Umwandlung und ein ausgewogenes Spiel mit den Helligkeits- und Kontrastreglern. Das...